Aktuelle Infos zur neuen Saison!

Spielbetrieb Top-News

Liebe Volleyball-Teams des SBVV,

nachdem der SBVV-Vorstand in Absprache mit den Spielwarten die Saison 2020/2021 im Februar offiziell für beendet erklärt hat, müssen wir nun offiziell zum Abschluss dieser Saison kommen und gleichzeitig mit der Planung der neuen Saison 21/22 beginnen.

14.04.2021 12:34

Beach-Schiri Fortbildungen Ba-Wü

Beachvolleyball Aktuelles

Wir bieten zwei Online Fortbildungen für C-Beach-Schiedsrichter an. Die Anmeldung erfolgt über die BiBW Homepage/SAMS hier.

14.04.2021 11:26

Infos zu Trainer-Fortbildungen 2021

SBVV Trainer-News
Liebe Trainer und Übungsleiter (mit und ohne Lizenz), 
wir werden aufgrund der immer noch angespannten Lage weitere Fortbildungen in Form von Online-Meetings (jew. 3 UE´s) anbieten.

14.04.2021 11:02

Absage Deutsche Jugend-Meisterschaften (Halle)

SBVV Jugend-News

Der dvj-Vorstand hat sich erneut beraten und beschlossen, die Deutschen Meisterschaften 2021 in der Halle ersatzlos abzusagen. Die Pandemie-Entwicklung, sehr wahrscheinliche Lockdown-Verlängerungen und weiterhin geschlossene Hallen lassen eine gerechte und satzungsgemäße Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften nicht zu. Eine Verschiebung, beispielsweise in den Herbst, ist aufgrund von Terminkollisionen in der neuen Saison nicht möglich. 

Eine Durchführung der Regionalmeisterschaften am 08./09.05.2021 ist damit auch hinfällig.

12.04.2021 11:13

BSB und BSJ bieten weitere Seminare an!

SBVV- Newsletter
Liebe Sportlerinnen und Sportler,

aufgrund der großen Nachfrage an unseren Online Seminaren und der erneuten Verschiebung der Präsenzveranstaltungen bietet der BSB und die BSJ zwei weitere Seminare online an.

01.04.2021 11:16

BAYERISCHER VOLLEYBALL-VERBAND SUCHT LANDESTRAINER MÄNNLICH

Trainer Top-News

Hier die Stellenausschreibung für die BVV Landestrainerstelle: Newsdetail - Bayerischer Volleyball-Verband

25.03.2021 11:32

Überblick Jugendspielverkehr 2021

SBVV Jugend-News

Liebe Vereine, Jugendtrainer*innen und -spieler*innen,

gerne möchten wir, die Jugendverantworlichen in Baden-Württemberg, euch in einer Zeit, in der so vielen Dinge unplanbar und unvorhersehbar sind, gerne wenigsten einen kleinen Überblick zur aktuellen Planung geben.

Die Verantwortlichen der drei Landesverbände haben sich darauf verständigt, dass die Landesmeisterschaften in diesem Jahr nicht stattfinden werden. Mit dieser Entscheidung möchten wir einen realistischen Rahmen stecken - es ist nicht mit einem Trainings-/Spielbetrieb vor den Osterferien zu rechnen. Damit bleiben den Spieler*innen nur noch vier Wochen für eine Vorbereitung auf die Regionalmeisterschaft, in welcher keine weiteren Qualifikationsturniere sinnvoll/denkbar wären.

25.03.2021 11:29

Ba-Wü Beach Tour 2021 im Ruhemodus

Beachvolleyball Aktuelles

Liebe Beach-Ausrichter, liebe Beachvolleyballer*innen,
leider ist heute noch nicht abzusehen, wann wir wieder Beachturniere anbieten dürfen. Wir werden jetzt den Termin zur Beantragung der Beachlizenz für die Ba-Wü Beach Tour 2021 vorerst vom 1.4. auf den 18.4. verschieben müssen, da vorher kaum Klarheit bestehen wird, wie verfahren werden kann. Wir müssen dann eben nach der Freigabe durch die Politik kurzfristig reagieren.
Wer schon Turniere anmelden möchte, kann das natürlich gerne machen. Ihr könnt dazu gerne den Beachturnierkalender in SAMS nutzen. Hoffen wir, dass es doch noch einen längeren Beach-Sommer als 2020 geben wird, wo es ja erst Mitte Juli losgehen durfte.
Holger Schell, BiBW

24.03.2021 10:36

​​​​​​​Deutscher Volleyball-Verband und Volleyball Bundesliga vereinbaren neue und langfristige Kooperation

NVV Verband News

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) und die Volleyball Bundesliga (VBL) haben ihre bisherige Kooperation ausgebaut und einen neuen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen. Sowohl für den DVV als auch die VBL entsteht dadurch erstmals langfristige Planungssicherheit für ihre Arbeit und die begonnenen Strukturreformen. 
DVV-Präsident René Hecht und VBL-Präsident Michael Evers bekräftigten anlässlich der Vertragsunterzeichnung die gute Zusammenarbeit von Verband und Liga. Die Verträge seien als Ergebnis harmonischer Verhandlungen ein Meilenstein in der Zusammenarbeit beider Parteien. 
„Ich bin dem DVV und den Landesverbänden sehr dankbar, dass die im Jahr 2006 gegründete Selbstverwaltung der Bundesligisten nunmehr dauerhaft verankert ist“, sagt Evers. Bislang hatten die Kooperationsverträge stets eine vierjährige Laufzeit. „Wir können zusammen mit unseren Vereinen nunmehr langfristige Investitionen tätigen. Dies ist insbesondere bei den Medienrechten von großem Wert“, betont Evers.

23.03.2021 11:48

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

Sonntag, 2. Mai 2021
Regionalspiel-Ausschuss Süd Regionalspiel-Ausschuss Süd
Mittwoch, 5. Mai 2021
Online Meeting NVV-Vereine Online Meeting NVV-Vereine
Samstag, 17. Juli 2021
SBVV-Verbandstag SBVV-Verbandstag
Freitag, 24. September 2021
NVV-Vereinsversammlung NVV-Vereinsversammlung