24 neue Schülermentoren in Südbaden!

Jugend Top-News

SCHÜLERMENTORENLEHRGANG 2019

24 Mädchen und Jungs aus Südbaden haben erfolgreich ihre Ausbildung zum/r Schülermentor/in abgeschlossen. Die Teilnehmer kommen aus verschiedenen Schulen und sind zwischen 15 und 17 Jahren alt.

Was für eine Woche?!

Am ersten Tag wurden wir herzlich von Christof Armbruster einem Mitarbeiter der Sportschule und Tanja Scheuer der Lehrgangsleitung begrüßt. Wir hatten Zeit uns über die Rolle eines Mentors Gedanken zu machen und haben einiges über die Rechten und Pflichten eines Mentors gelernt. An diesem Morgen stand außerdem noch Erste Hilfe auf dem Programm. Tanja hat uns dann direkt in der Situation eines Mentors, Lehrers, Trainers in der Volleyball-Halle getestet. Das war für uns alle erstmal sehr ungewohnt und uns war schnell klar, dass es nicht nur darum geht viel über Volleyball zu lernen, sondern dass wir jetzt nicht mehr nur Spieler sind – wir sollen lehren und Mentor werden. Christoph hat uns dann ganz viel über die allgemeine Trainingslehre erzählt.

Auf dem Lehrplan der restlichen Woche standen viele Themen, die uns auf die Prüfung am Freitag vorbereitet haben. Vom 1:1 bis zum großen 6:6, aber natürlich durften auch die Volleyball-Techniken nicht fehlen. Verschiedene Trainer wie zum Beispiel Kristen Clero oder Henner Brockmeier zeigten uns die besten Möglichkeiten Kindern/Jugendlichen etwas beizubringen. Die Dozenten der Sportschule haben das Programm neben Volleyball ergänzt mit z.B. geeigneten Aufwärmspiele, Kräftigung, Dehnen. Tanja hat uns Wege der Technikvermittlung, Taktik für die Kleinfeldspiele, und vieles mehr gezeigt. Und…wir hatten in der Woche bis zu 40°Grad – an dieser Stelle Danke, dass wir auch Zeit bekommen haben uns im Freibad nebenan abzukühlen.

Wir haben in der Woche auch viel für uns selbst gelernt, z.B. dass Regeneration wichtig ist. Das Programm hat viel von uns gefordert und unsere Abendstunden verliefen meistens ruhig und früh im Bett. Wir haben Freundschaften geschlossen, z.B. hatten wir bei den Mahlzeiten in der Gaststäte der Sportschule Steinbach viel Zeit uns auszutauschen. An dieser Stelle ein DANKE an das Team der Gaststätte. Es war lecker und ihr habt Euch toll um uns gekümmert!

Am Donnerstag wurde es nochmal aufregend für uns alle. Die Lehrproben wurden verlost. Wir haben in Partnerarbeit ein Training vorbereitet und an diesem Abend sind nicht alle früh schlafen gegangen ��. Am Freitag durften wir dann unsere Ausarbeitungen praktisch präsentieren. Wir wurden in 2 Gruppen in verschiedenen Hallen von Kris und Tanja geprüft. Wir überraschten uns und unsere Prüfer mit großartigen Ergebnissen. Wir haben alle viel dazu gelernt und spätestens nach der Lehrprobe hatten wir alle Lust auf mehr. Wir haben alle bestanden! Volleyball - Schul-AG wir kommen!

Wir möchten uns nochmal bei allen bedanken!

Danke an: Tanja Scheuer, Kristen Clero, Henner Brockmeier, Andreas Maginot, Christian Finkenzeller, Christof Armbruster und dem Team der Sportschule Steinbach

 

veröffentlicht am Montag, 15. Juli 2019 um 11:23; erstellt von SBVV-Geschäftsstelle, Andrea Greguric
letzte Änderung: 15.07.19 11:23
Samstag, 14. September 2019
BFS Cup Süd BFS Cup Süd
Samstag, 28. September 2019
ORGA-Treff Jubiläum SBVV ORGA-Treff Jubiläum SBVV
Montag, 21. Oktober 2019
NVV-Präsidium NVV-Präsidium
Montag, 28. Oktober 2019
Herbstcamp Herbstcamp
Samstag, 21. Dezember 2019
NVV Cup NVV Cup
Sonntag, 16. Februar 2020
DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale