Lovis Homberger (FT 1844 Freiburg) im Jugendnationalkader

Jugend Top-News

Nach dem Bundespokal in Konstanz (5. - 7.10.2018) wurden die aus Freiburg stammenden Spieler Lovis Homberger und Ole Barkemeyer (beide FT 1844 Freiburg) und ihrem Heimtrainer Daniel Raabe zur einwöchigen Jugendnationalmannschaftssichtung ins Bundesleistungszentrum nach Kienbaum (Berlin) eingeladen.

Am Ende der Woche wurde Lovis Homberger (rechts) in den NK2 KAder der Jugendnationalmannschaft berufen.

Das folgende Bild zeigt Lovis mit Bundetrainer Matus Kalny und Kadertrainer Daniel Raabe

  

Bei der Sichtung konnte die ARGE BaWü einen Kaderanteil von 33% (8 von 24 NK2 Kadern) erreichen und seine herausragende Stellung im Deutschen Nachwuchsvolleyball eindrucksoll untermauern (zusätzlich wurden noch 2 Spieler in den Perspektivkader berufen).

Dafür an alle Trainer und Mitwirkende vielen Dank und Glückwunsch für dieses besondere Ergebnis!

 

Alle nominierten BaWü-Kaderspieler: 

hinten von li nach re: Landestrainer Michael Mallick, Anton Jung, Lovis Homberger, Matus Kalny, Philipp Herrmann, Ben-Simon Bonin, Carl Möller, David Gallas, Kristen Clero

vorne von li nach re: SBVV-Kadertrainer Daniel Raabe, Fabian Hosch, Milan Kvrzic, Simon Kohn, Philipp Herrmann

veröffentlicht am Mittwoch, 5. Dezember 2018 um 11:46; erstellt von SBVV-Geschäftsstelle, Andrea Greguric
letzte Änderung: 05.12.18 11:46
15.12. NVV Cup NVV Cup
27.12. Winter-Camp Winter-Camp
17.02. Regionalspiel-Ausschuss Süd Regionalspiel-Ausschuss Süd
24.02. DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale
21.05. NVV-Bezirkstag Süd NVV-Bezirkstag Süd
22.05. NVV-Bezirkstag Nord NVV-Bezirkstag Nord
29.06. NVJ-Vollversammlung NVJ-Vollversammlung