Zwei neue NVV-Jugendnationalspieler

NVV Verband News

Nordbadens Zuspieler Philipp Hornung und David Gallas für die Nationalmannschaft nominiert
Ein wichtiger Garant für den Erfolg der Nordbadischen Auswahl am Bundespokal war die Zuspielposition. Damit stimmt auch Bundestrainer Matus Kalny überein, der nach der einwöchigen Sichtung in Kienbaum sowohl Philipp Hornung als auch David Gallas für die Nationalmannschaft nominierte. Während Hornung sich über einen Platz im Kernkader freuen darf und bereits im Januar seine ersten Länderspiele absolvieren könnte, muss sich Gallas zunächst mit einem Platz im erweiterten Kader begnügen. Nordbadens Außenangreifer Florian Ködel und Linus Hüger blieben trotz guter Leistungen bei der Sichtung unberücksichtigt. Um sich einen der wenigen begehrten Plätze im Nationalteam zu ergattern, war die Konkurrenz momentan einfach noch zu stark. Hüger konnte jedoch mit guten Beachleistungen überzeugen und kann darauf hoffen, mit guten Ergebnissen in der kommenden Beachsaison weiter auf sich aufmerksam zu machen.


Die Starter in Kienbaum (vlnr): Kristen Clero, Philipp Hornung, Linus Hüger, David Gallas, Florian Köder

veröffentlicht am Freitag, 30. November 2018 um 10:21; erstellt von Schell, Holger
15.12. NVV Cup NVV Cup
27.12. Winter-Camp Winter-Camp
17.02. Regionalspiel-Ausschuss Süd Regionalspiel-Ausschuss Süd
24.02. DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale
21.05. NVV-Bezirkstag Süd NVV-Bezirkstag Süd
22.05. NVV-Bezirkstag Nord NVV-Bezirkstag Nord
29.06. NVJ-Vollversammlung NVJ-Vollversammlung