Teuer verkauft – Anpfiff Hoffenheim bei den Sitzvolleyball-Meisterschaften

NVV Verband News

Für ein paar Sekunden ist es still in einer der vielen Spielhallen des Berliner Max-Schmeling-Sportzentrums. Die vielen Zuschauer rund um das Feld erwarten mit Spannung, wer die Nerven behalten wird und abgebrühter agiert. Auf dem Feld sitzen sich im Spiel um Platz 5 das Team von Anpfiff Hoffenheim I und BV Leipzig gegenüber. Es steht 30:30 im ersten Satz - und es geht um die beste Platzierung bei Deutschen Sitzvolleyball-Meisterschaften für ein „Anpfiff“-Team überhaupt.

Hier der gesamt Artikel: PM Teuer verkauft - Anpfiff Hoffenheim bei den Sitzvolleyball-Meisterschaften.pdf

Anhänge:

PM Teuer verkauft - Anpfiff Hoffenheim bei den Sitzvolleyball-Meisterschaften.pdf (493 kB)

veröffentlicht am Freitag, 19. Oktober 2018 um 12:21; erstellt von Schell, Holger
25.03. NVV-Vorstand NVV-Vorstand
07.04. Pokalfinale Mixed Pokalfinale Mixed
23.04. Ostercamp Ostercamp
20.05. SBVV-Schwarzwald-Bodensee Bezirksversammlung SBVV-Schwarzwald-Bodensee Bezirksversammlung
20.05. NVV-Präsidium NVV-Präsidium
21.05. NVV-Bezirkstag Süd NVV-Bezirkstag Süd
22.05. NVV-Bezirkstag Nord NVV-Bezirkstag Nord