Beach: Drei deutsche Nationalteams in Hamburg am Start!

News Allgemein

Vom 15. bis 19. August schlagen die weltbesten Frauen- und Männer-Teams bei den Beach Volleyball FIVB World Tour Finals Hamburg 2018 presented by Vodafone im Rothenbaum-Stadion auf. Der Volleyball Weltverband (FIVB) und die Beach Majors GmbH, die zum vierten Mal das internationale Saisonfinale veranstalten, haben am Mittwoch, 8. August, die Teilnehmerlisten für das mit insgesamt 800.000 US Dollar dotierte Turnier eröffentlicht.

Foto Fotoduda.de: Clemens Wickler & Julius Thole haben eine Wildcard bekommen

Mit Chantal Laboureur/Julia Sude und Victoria Bieneck/Isabel Schneider haben sich gleich zwei deutsche Teams für die zweite Auflage der World Tour Finals am Hamburger Rothenbaum qualifiziert. Die Tschechinnen Barbora Hermannová/Marketa Sluková führen aktuell die Weltrangliste der Frauen an und kommen mit der Empfehlung des Turniersieges beim Vienna Major (AUT) nach Hamburg. Das 5-Sterne-Turnier, das vom 1. bis zum 5. August auf der Wiener Donauinsel ausgetragen wurde, war die letzte Chance, sich in die Top-Ten der Weltrangliste zu spielen. Diese nutzen die Europameisterinnen Sanne Keizer/Madelein Meppelink (NED), die sich um drei Plätze in der Weltrangliste verbesserten und damit eine Punktlandung lieferten.

Das Teilnehmerfeld der Männer wird von den jungen „Wikingern“ Anders Berntsen Mol und Christian Sandlie Sørum (NOR) angeführt, die mit dem Vienna Major, den Europameisterschaften und dem Gstaad Major ihre letzten drei Turniere gewannen. Ihre letzte Niederlage kassierten die Norweger am 7. Juli in Portugal gegen das deutsche Nationalteam Julius Thole/Clemens Wickler, die als 25-ste der Weltrangliste dank einer Wildcard in Hamburg dabei sein werden. Thole/Wickler erhielten die erfreuliche Nachricht beim 4-Sterne-Turnier der World Tour in Moskau (RUS).

Abschließend wollen wir noch darauf aufmerksam machen, dass wie bei den letzten Stationen der Techniker Beach Tour auch die Finalspiele der Tour in Zinnowitz kommenden Sonntag, den 12.08.2018, ab 12 Uhr live auf ProSiebenMAXX übertragen werden (alle Spiele zuvor zudem im Live-Stream auf ran.de).

TV- UND STREAMINGZEITEN

TBT Zinnowitz (F/M) - Finals: So, 12.08.201812:00 Free-TV ProSieben MAXX
World Tour Final in Hamburg Di, 14.08.201809:00 Uhr https://beachmajorseries.com
U19-EM(w): Deutschland vs. Türkei Sa, 01.09.201815:00 Uhr http://www.laola1.tv

veröffentlicht am Donnerstag, 9. August 2018 um 09:31; erstellt von SBVV-Geschäftsstelle, Andrea Greguric
letzte Änderung: 05.09.18 12:11
15.12. NVV Cup NVV Cup
27.12. Winter-Camp Winter-Camp
17.02. Regionalspiel-Ausschuss Süd Regionalspiel-Ausschuss Süd
24.02. DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale
21.05. NVV-Bezirkstag Süd NVV-Bezirkstag Süd
22.05. NVV-Bezirkstag Nord NVV-Bezirkstag Nord
29.06. NVJ-Vollversammlung NVJ-Vollversammlung