Trauer um Erich Gerber

NVV Verband News

Der NVV trauert um Erich Gerber

In der Nacht zum 31.08.17 ist Erich Gerber im Alter von 75 Jahren verstorben. Er war viele Jahre im Schiedsrichterwesen aktiv und hatte bis zuletzt noch guten und regelmäßigen Kontakt zu seinen früheren Kollegen aus diesem Bereich. Seine damaligen Schiedsrichterkollegen sind sehr betroffen und traurig.

Erich Gerber war Teil der Brettener Volleyballszene und erwarb 1971 die Schiedsrichter C-Lizenz und 1975 dann die B-Lizenz. Als Schiedsrichter brachte er es zu neutralen Einsätzen bis zur Bundesliga. Von 1978 bis 1983 übte er das Amt des Bezirksschiedrichterwarts Mitte aus. Von 1984 bis 1988 war er als Landesschiedrichterwart Mitglied des NVV-Präsidiums. 1992 erhielt er für seine Verdienste um den Volleyballsport in Nordbaden die Goldene Ehrennadel des NVV.

Der NVV wird Erich Gerber in ehrendem Andenken behalten.

veröffentlicht am Freitag, 1. September 2017 um 09:23; erstellt von Schell, Holger
letzte Änderung: 04.09.17 09:00

30.10. Herbstcamp Herbstcamp
13.11. NVV-Vorstand NVV-Vorstand
16.12. NVV Cup NVV Cup
27.12. Winter-Camp Winter-Camp
29.01. NVV-Präsidium NVV-Präsidium
04.03. DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale
16.06. Staffeltag Damen- und Herrenligen Staffeltag Damen- und Herrenligen