BaWü-Kader siegt bei Torneo Internazionale di Solaro 2018

Jugend Top-News
In Vorbereitung auf den Bundespokal spielte die männliche Landesauswahl Baden-Württemberg (Jg. 01/02) vom 27. April bis zum 1. Mail beim Internationalen Turnier von Solaro. Ziel war es, in möglichst vielen Spielen (Start im Jugend + Männerturnier) und zwei zusätzlichen Trainingseinheiten das Mannschaftsgefüge weiter zu festigen bzw. die Abstimmung in allen Bereichen zu verfeinern. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, vor allem in Aufschlag und Annahme, gelang dies von Spiel zu Spiel zunehmend besser. Vor allem in den Komplexen Zuspiel-Angriff und Block-Feldabwehr waren die Fortschritte unübersehbar. Das am Ende dann gleich zwei Turniersiege zu Buche standen, war natürlich im Vorhinein nicht absehbar, aber letztendlich um so schöner.
Als dann auch noch der BaWü-Zuspieler Jan Kaufhold als MVP des Turniers „geadelt“ wurde, war die Sache dann endgültig rund.  

Nun wird es darauf ankommen, den Faden beim Bundespokal vom 25.-27.5. in Wiesbaden wieder aufzunehmen und möglichst weitere Entwicklungen nach zu weisen. Finalerfahrungen haben unsere Jungs ja nun bereits…
 
Teilnehmer:
Tobias Hosch                           YSFN / VfB Friedrichshafen     
Pascal Zippel                           YSFN / VfB Friedrichshafen
Yannick Kempe                        USC Konstanz
Marco Frohberg                       YSFN / TV Rottenburg
Eric Storz                                 TV Kappelrodeck / Bühl           
Jan Kaufhold                           FT Freiburg
Mathis Mattmüller                     FT Freiburg
Peer Lindemann                       FT Freiburg
Lennart  Heckel                        USC Konstanz
Linus Engelmann                      USC Konstanz
Pascal Ristl                              FT Freiburg                                                     
Leon Meier                               TV Bühl

Trainer: Michael Mallick

Ergebnisse Jugend:

BaWü                - ZERO 4 UNDER SANDRO             3 : 0 {21:15, 21:19, 15:10)
                        - KAUNAS                                     3 : 0 (21:8, 21:14, 15:8)
                        - STARTAS VILNIUS                       3 : 0 (25:15, 25:18, 15:10)
Finale               - ZERO 4 UNDER SANDRO              2 : 0 (25:21, 25:18)

Ergebnisse Männer 
BaWü               - ALL STARS SOLARO                     0 : 3 (14:21, 20:21, 11:15)
                       - ZERO 4 UNDER SANDRO              3 : 0 (21:9, 21:16, 15:10)
Halbfinale         - HF LEUVEN BELGIEN                    2 : 0 (21:19, 21:17)
Finale               - ALL STARS SOLARO21                  2 : 1 (21:25, 25:17, 20:18

       
    

veröffentlicht am Freitag, 18. Mai 2018 um 12:11; erstellt von SBVV-Geschäftsstelle, Andrea Greguric
letzte Änderung: 18.05.18 12:22
09.07. NVV-Präsidium NVV-Präsidium
12.07. NVJ-Staffeltag NVJ-Staffeltag
14.07. SBVV-Jugenddelegiertenversammlung SBVV-Jugenddelegiertenversammlung
14.07. SBVV-Verbandstag SBVV-Verbandstag
30.07. Sommercamp Viernheim Sommercamp Viernheim
29.10. Herbstcamp Herbstcamp
15.12. NVV Cup NVV Cup