NVV Informationen zur Corona-Krise 19. März

NVV Verband News

Liebe NVV-Vereine,

auch wenn es in diesen Tagen schwierig ist, verlässliche und dauerhafte Informationen zu veröffentlichen, wollen wir euch heute über einige Wichtige Dinge informieren:

Auf- und Abstiegsregelungen Damen- und Herrenligen:

Es wird auf jeden Fall in den NVV Ligen und Aufsteiger und Absteiger geben. Es wird voraussichtlich für jede Liga und jede Staffel eine individuell möglichst faire und sportliche Lösung geben. Der LSA arbeitet derzeit mit Hochdruck an dieser Thematik. Wir hoffen, diesen Prozess zum 31.03.2020 abschließen zu können. Es gibt einige Ligen, in denen sportlich auch ohne die beiden letzten Spieltage bereits klare Entscheidungen zum Ab- und Aufstieg gefallen sind. Dann gibt es Ligen/Staffeln in denen praktisch auch Entscheidungen gefallen sind. Geplant ist, diese dann umzusetzen. Des Weiteren gibt es Ligen/Staffeln, die ohne die letzten beiden Spieltage offen sind. Hier werden im Zweifelsfall eben mehrere Mannschaften aufsteigen und niemand absteigen.

Wir werden das bei der Planung der Saison 2020/2021 dann voraussichtlich so auffangen, dass wir erstens keine Zusatzaufsteiger in „klaren Staffeln“ nehmen werden, d.h. es steigt dieses Mal nur der Meister auf (oder bei Verzicht der Nächstplatzierte). Zudem kann es passieren, dass wir mehrere Staffeln haben werden in einer Spielklasse als bisher oder auch mal mit einer 10er Liga starten werden.

Für die Oberliga Baden stimmen wir uns in dieser Richtung mit den Kollegen in Südbaden ab.

Wichtig: Für die Planungen der Saison 20/21 werden wir alle gewohnten Termine auch dieses Jahr nicht verschieben, d.h. der Meldeschluss für die NVV-Ligen der Damen und Herren bleibt der 15.05.2020. Bitte bis dahin alle Neuanmeldungen, Abmeldungen oder Rückstufungen wie gewohnt an die Geschäftsstelle nvv@volleyball-nordbaden.de mailen.

Bitte auch möglichst zeitnah mitteilen, wenn in einer Liga auf den Aufstieg verzichtet wird. Wir werden versuchen, schnellstmöglich dann eine vorläufige Staffeleinteilung zu veröffentlichen, damit jeder sehen kann, wohin es ihn „verschlägt“.

Der Staffeltag am 27.06.2020 wird vorerst weiterhin so stattfinden. Sollte das nicht möglich sein, werden wir prüfen, ob wir das auch ohne schaffen.

Der DVV erarbeitet derzeit Regelungen für die Regionalliga und Dritten Ligen.

Die Mixedstaffeln werden sich mit dem Thema ebenfalls noch befassen und eine Lösung mitteilen.

Schiedsrichter

Fortbildungsveranstaltungen die üblicherweise nach Ostern anlaufen würden, werden derzeit nicht veröffentlicht. Da keine gravierenden Regeländerungen anstehen, könnte es sein, dass es zur pragmatischen Lösung kommt, dass alle Lizenzen systemisch um ein Jahr verlängert werden.

Ausbildungsveranstaltungen können erst wieder stattfinden, wenn die Hallen dafür von der Landesregierung wieder freigegeben werden. Auch hier wird es im Zweifeslfall pragmatische Lösungen geben werden, falls Aufsteiger die erforderlichen Lizenzstufen nicht absolvieren konnten.

Traineraus-/fortbildungen

Solange die Sportschulen und Sporthallen gesperrt sind, können alle geplanten Veranstaltungen nicht durchgeführt werden. Wir hoffen jedoch, dass unser am 1.5.2020 startendes Programm durchgeführt werden kann.

Ba-Wü Beach Tour

Auch hier planen wir erst einmal die Turniere anzulegen, Beachlizenzen zu verlängern. Sollte dann eine Durchführung nicht möglich sein, müssen wir dann Turniere absagen. Die Abbuchung von Lizenzgebühren und der Versand der Beachtanks wird natürlich erst erfolgen, wenn gesichert ist, dass alles stattfinden kann.

Gremientätigkeit

Diese kann derzeit nur in digitaler Form erfolgen.

Insgesamt ist die Situation für uns alle neu, ungewohnt und herausfordernd. Aber Sport und besonders der Volleyballsport besticht ja durch Flexibilität. Wir werden als NVV gemeinsam mit unseren Vereinen diese Situation meistern. Wichtig ist, dass wir uns solidarisch verhalten – als Sportler eigentlich selbstverständlich – und die angeordneten Maßnahmen ausnahmslos umsetzen – auch wenn das persönliche Einschränkungen mit sich bringt.

Auch für Teamsportler gilt nun isolieren, abschotten und solidarisieren im Geiste und gesund bleiben!

Holger Schell, NVV-Geschäftsführer

19. März 2020

Coronakrise Info 19.03.2020.pdf

Anhänge:

Coronakrise Info 19.03.2020.pdf (117 kB)

veröffentlicht am Donnerstag, 19. März 2020 um 10:34; erstellt von Schell, Holger
Montag, 11. Mai 2020
NVV-Präsidium NVV-Präsidium
Samstag, 27. Juni 2020
NVV-Staffeltag Damen- und Herrenligen NVV-Staffeltag Damen- und Herrenligen
Samstag, 27. Juni 2020
NVV-Vereinsversammlung NVV-Vereinsversammlung