Neuer MIKASA Spielball V200W

News Allgemein

Die FIVB und Mikasa haben vergangenes Wochenende in einer feierlichen Zeremonie auf dem 36. FIVB Weltkongress in Cancun, Mexiko, das Design des neuen Indoor-Volleyball „V200W“ offiziell enthüllt (siehe beiliegende Pressemeldung) . Damit wird der MVA 200 nach 11 Jahren als offizieller Spielball durch das neue Modell V200W abgelöst. Gleichzeitig werden somit auch sämtliche Replica Modelle dem neuen Design angepasst, gleichbedeutend dass die „alte“ MVA-Serie schleichend ausläuft. Die neue Serie wird ab ca. Mitte nächsten Jahres bei uns verfügbar sein. Der NVV-Vorstand wird noch mitteilen, wie lange beide Modelle als Spielbälle erhalten bleiben (NVV-Ligen, Oberliga Baden).
Abschließend noch die Information, dass es vorerst KEINEN neuen Beachvolleyball geben wird. Der VLS 300 sowie seine Replica Modelle werden weitergeführt.
FIVB und Mikasa verlängern ihre Partnerschaft um einen weiteren olympischen Zyklus bis 2024!

Detaillierte Infos bitte den beiden pdf-Dateinen im Anhang entnehmen.

2018-11-16 Mikasa stellt neuen Indoor Mikasa Volleyball_vor.

pdf 2018-11-16 FIVB und Mikasa verlängern Vertrag bis 2024.pdf

Anhänge:

2018-11-16 FIVB und Mikasa verlängern Vertrag bis 2024.pdf (145 kB)
2018-11-16 Mikasa stellt neuen Indoor Mikasa Volleyball_vor.pdf (129 kB)

veröffentlicht am Dienstag, 27. November 2018 um 10:16; erstellt von Schell, Holger
letzte Änderung: 27.11.18 11:39
15.12. NVV Cup NVV Cup
27.12. Winter-Camp Winter-Camp
17.02. Regionalspiel-Ausschuss Süd Regionalspiel-Ausschuss Süd
24.02. DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale
21.05. NVV-Bezirkstag Süd NVV-Bezirkstag Süd
22.05. NVV-Bezirkstag Nord NVV-Bezirkstag Nord
29.06. NVJ-Vollversammlung NVJ-Vollversammlung