Die Sensation beim Bundespokal Süd 2017 ist perfekt:

News Allgemein

Die SBVV-Jungs gewinnen die Silbermedaille, die SBVV-Mädels dürfen sich über Bronze freuen!

 

Schon in der Vorrunde zeigten die SBVV-Auswahlmannschaften eine konzentrierte Leistung, was für beide Teams jeweils den Gruppensieg bedeutete.

Und auch in der Zwischenrunde konnte man überzeugen. Die Jungs gewannen beide Spiele gegen Thüringen und Württemberg, und auch die Mädchen hatten sich mit dem Sieg über Thüringen für das Halbfinale am Sonntagmorgen qualifiziert. Während die Mädchen gegen den Titelfavoriten Bayern im Halbfinale (0:2) doch eher chancenlos waren, aber dennoch die Bronzemedaille gewonnen war, steigerten sich die Jungs im Turnierverlauf ein weiteres Mal und siegten gegen Sachsen in einem nervenaufreibenden Spiel mit 2:0 Sätzen. Somit war der Einzug ins Finale geschafft!

Die Tatsache, dass die Bayern-Jungs im Finale einfach eine Klasse besser spielten und sich somit klar den Titel sicherten, konnte die große Freude der gesamten SBVV-Delegation nicht schmälern....

Das SBVV-Präsididum gratuliert den beiden Teams mit ihren Trainern Christopher Röder/Klaus Mutschler und Daniel Raabe/Philipp Ebel, sowie Scout Rebekka Schneider ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg.

Hier geht´s zu den jeweiligen Ergebnissen: Mädchen / Jungs

Endplatzierungen Mädchen

1. Bayern
2. Württemberg
3. Südbaden
3. Sachsen
5. Hessen
6. Thüringen
7. Rheinland-Pfalz
8. Nordbaden
9. Saarland

Endplatzierungen Jungs

1. Bayern
2. Südbaden
3. Sachsen
3. Württemberg
5. Hessen
6. Nordbaden
7. Rheinland-Pfalz
8. Thüringen
9. Saarland

veröffentlicht am Montag, 9. Oktober 2017 um 12:26; erstellt von Greguric, Andrea
letzte Änderung: 11.10.17 11:13

30.10. Herbstcamp Herbstcamp
13.11. NVV-Vorstand NVV-Vorstand
16.12. NVV Cup NVV Cup
27.12. Winter-Camp Winter-Camp
29.01. NVV-Präsidium NVV-Präsidium
04.03. DVV-Pokalfinale DVV-Pokalfinale
16.06. Staffeltag Damen- und Herrenligen Staffeltag Damen- und Herrenligen